fbpx
 

Man kann helfen, dem Hunger derer, die es am nötigsten haben, ein Ende zu setzen, indem man spanische Tapas und Ibérico- Schinken in Berlin anbietet.

Wir von El Colmado sind uns bewusst, dass Essen ein notwendiges Bedürfnis ist, das leider nicht alle Menschen in der Lage sind zu stillen. Heutzutage gibt es viele Gegenden auf der Welt, in denen die Menschen rund um die Uhr arbeiten müssen, nur um sich etwas zu Essen leisten zu können.

In dieser grausamen Situation sind Kinder diejenigen, die es am härtesten trifft. Die Ernährung in diesem Alter ist der Grundstein für eine blühende und gesunde Zukunft. Wir sind der Zukunft verpflichtet, deswegen dürfen wir nicht wegschauen, wenn Kindern, die die Unschuld und Phantasie in Person sind, die Nahrung vorenthalten bleibt.

 

EL COLMADO ARBEITET MIT DER NRO MARY’S MEALS ZUSAMMEN

Deshalb möchten wir aus unserer Tapas-Bar in Berlin heraus einen humanitären Beitrag leisten, damit kein Kind mehr Hunger leiden muss. In Zusammenarbeit mit der großartigen Nichtregierungsorganisation Mary’s Meals spenden wir für jeden Kauf oder Verzehr eines unserer Produkte eine tägliche Mahlzeit während einer ganzen Schulwoche an bedürftige Kinder. Das Ziel von Mary’s Meals, welches wir teilen, ist es, an Hunger leidenden Kindern eine tägliche Mahlzeit in der Schule anzubieten und die
Bildung als Mittel gegen Armut zu fördern. Wir glauben, dass wir durch die

Unterstützung einer Schulbildung, welche den Kampf gegen Hunger beinhaltet, nicht nur physisches sondern auch akademisches Wachstum fördern und Impulse geben. Mit sehr wenig können wir außergewöhnliche Meilensteine erreichen.En nuestras manos tenemos la oportunidad de crear un mundo mejor en el que el hambre sea un recuerdo de mal gusto y no vamos a desaprovecharla. Hay un tiempo para dejar que sucedan las cosas y un tiempo para hacer que las cosas sucedan. Seducir Berlín con las Tapas españolas y sus productos inconfundibles e imprescindibles es un reto al que sumamos las donaciones para niños necesitados. Te invitamos a cambiar el mundo desde nuestra cocina. Siéntete partícipe de alimentar a niños necesitados al mismo tiempo que, de la mano de nuestras magníficas Tapas, te acercas a la gastronomía española. Las Tapas españolasno sólo pueden cautivar Berlín, también pueden llegar a territorios en que los niños no pueden comer todos los días. Cada alimento que ofrecemos tiene eco en alguna parte del planeta porque hay un niño que puede comer. En nuestros Vinos, quesos, aceitunas, boquerones y tortillas hay un sabor solidario que provoca un placer extra en su degustación.En nuestra cocina cuidamos hasta el más mínimo detalle, así que no podríamos olvidarnos de los más pequeños. Si algo ha demostrado el Jamón Ibérico es que puede unir países con la misma facilidad que hacer a sus comensales más fuertes. Compartamos la esencia y su espíritu. Hagamos magia y convirtamos una Tapa española en Berlín en la sonrisa de un niño.  

Es ist an uns, eine bessere Welt zu schaffen, in der Hunger bloß eine schlechte Erinnerung wäre und wir dürfen diese Chance nicht ungenutzt lassen. Es gibt Momente, in denen man die Dinge geschehen lassen muss, und es gibt Momente, in denen man einfach handeln muss. Berlin mit den spanischen Tapas und den unverwechselbaren Produkten der spanischen Gastronomie zu verführen ist eine Herausforderung, der wir die Spenden an bedürftige Kinder hinzufügen. Wir laden dich ein, die Welt von unserer Küche aus zu verändern. Mach mit und gib Kindern in Not in Malawi und Sambia zu essen, während du selbst durch unsere einzigartigen Tapas die spanische Küche kennenlernst. Die spanischen Tapas erobern nicht nur Berlin, sie erreichen auch Gegenden, in denen die Kinder nicht wenigstens einmal am Tag essen können. Jedes Lebensmittel, das wir anbieten, wirkt in einem anderen Teil der Welt nach, weil dann ein weiteres Kind etwas zu essen bekommt. Unsere Weine, der Käse, die Oliven, Boquerones (Weiße Sardellen) und Tortillas (spanische Omelette) haben einen solidarischen Geschmack, durch den ihr Verzehr zum ganz besonderen Genuss wird. In unserer Küche achten wir auf das kleinste Detail, so sollten wir auch die Kleinsten unter uns nicht übersehen. Falls der Ibérico-Schinken etwas bewiesen hat, dann ist es, dass durch ihn Länder miteinander verbunden und Tischnachbarn gestärkt werden. Also lasst uns zaubern und eine spanische Tapa in Berlin in das Lachen eines Kindes verwandeln.

Wenn es dir diesen Post über „Man kann helfen, dem Hunger derer, die es am nötigsten haben, ein Ende zu setzen, indem man spanische Tapas und Ibérico- Schinken in Berlin anbietet.“ gefallen hat, wird sicherlich interessiert sein